Kleine Veränderungen im Altarraum

Mit den Putz- und Malerarbeiten hat die Sanierung des Innenraumes begonnen. Die Planung für die Veränderung der Altarstufe ist abgeschlossen. Dem Vorschlag des Künstlers Martin Assig folgend, sollen die Stufen von bisher zwei auf eine Stufe reduziert werden. Die neue...
Ein zweiter Scheck als Nachschlag

Ein zweiter Scheck als Nachschlag

Die Pauluskirchengemeinde hat am 1. Dezember von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSDS) einen symbolischen Scheck in Höhe von 130.000 Euro für die weitere Sanierung der Dorfkirche erhalten. Den Rahmen für dieses besondere Ereignis bot die Ausstellung „Vielfalt im...

Zusätzliches Geld für den Friedhof

Fördergelder in Höhe von 40.000 Euro aus dem Etat der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, erhält der denkmalgeschützte Kirchhof rund um die Alte Dorfkirche. Nach einer Begehung des Kirchhofs mit der Staatsministerin und dem Zehlendorfer...

Festgottesdienst zum 250. Jubiläum an zwei Orten

Zum Abschluss des Festgottesdienstes anlässlich des 250. Jubiläums der Alten Dorfkirche Zehlendorf versammelte sich die Gottedienstgemeinde unter der Friedenseiche im Historischen Winkel. Zuvor war sie, begleitet von Posaunenklängen, aus der Pauluskirche, in der Prof....